PAGE

Datenschutzrichtlinie von QR Gateway

Informationen und Datenschutz QRGateway

WER WIR SIND UND WAS IST QRGateway?

LIME JSC ist der Hersteller und Eigentümer von QRGateway (gemeinsam QRGateway, unsere „Software“ oder „Dienste“). QRGateway ist eine Online-Software zur Erstellung und Verwaltung von QR-Codes, die viele QR-Koordinatenfunktionen unterstützt. Provinzcode, dynamischer QR-Code, E-Mail-QR-Code, QRcode-Namenskarte...

QRGateway respektiert und verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle Produkte und Dienstleistungen, die QRGateway anbietet. Bitte lesen Sie die nachstehende Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch, um unsere Verpflichtungen zur Achtung und zum Schutz Ihrer Rechte besser zu verstehen.

SICHERHEITSLOG IN

Melden Sie sich mit E-Mail und Passwort direkt bei QRGateway an. QRGateway erfordert mindestens 6 Zeichen. Wiederholte fehlgeschlagene Anmeldeversuche lösen die Sperre 30 Sekunden aus, bevor der Benutzer es erneut versuchen kann. Passwörter werden als Hashes gespeichert und niemals per E-Mail gesendet – nach der Kontoerstellung und dem Zurücksetzen des Passworts sendet QRGateway einen Link an die mit dem Konto verknüpfte E-Mail, damit der Benutzer ein neues Passwort generieren kann.

Sie können die Anforderungen an die Kennwortkomplexität und die Sitzungsdauer nicht innerhalb der App anpassen. Sie können jedoch im IdP für die SSO-Implementierungsgruppe festgelegt werden.

WIE WIR INFORMATIONEN SAMMELN

Wir erfassen Informationen auf zwei Arten: Informationen, die wir aus Ihrer Nutzung unserer Dienste erhalten, und Informationen, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen.

Die Informationen, die wir durch Ihre Nutzung der Dienste erhalten, sind hauptsächlich nicht identifizierbare Informationen wie Webbrowsertyp, verwendeter Server, bevorzugte Sprache, Anfragen, Zeitpunkt jedes Besuchs.

Wir sammeln nicht-identifizierende Informationen, um besser zu verstehen, wie unsere Kunden unsere Dienste nutzen, und um, wenn möglich, Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir erfassen beispielsweise die Zeit, die zum Ausführen von Protokolldatenbankabfragen benötigt wird, um die Leistung zu verbessern.

Informationen, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen: Die Menge und Art der bereitgestellten Informationen hängt von der Art der Interaktion ab. Beispielsweise verlangen wir von Kunden, die sich für unsere Dienste anmelden, ihre echten Namen, Benutzernamen und E-Mail-Adressen. Organisationen und Einzelpersonen, die an Finanztransaktionen teilnehmen, um kostenpflichtige Dienste zu erwerben, müssen zusätzliche Informationen bereitstellen, z. B. die für die Verarbeitung der Transaktionen erforderlichen persönlichen und finanziellen Informationen. Wir erheben nur genügend Informationen, die für die jeweilige Art der Interaktion erforderlich sind.

WIE WIR DIE GESAMMELTEN INFORMATIONEN VERWENDEN

1. Falls Sie ein Konto bei QRGateway registrieren, bitten wir Sie möglicherweise um die Angabe persönlicher Informationen wie beispielsweise des vollständigen Namens und der E-Mail-Adresse. Wir verwenden diese personenbezogenen Daten, um Dienste für Sie zu unterstützen, z. B. um Benachrichtigungen über neue Aktualisierungen des Dienstes zu senden oder Ihnen Informationen über Werbeaktionen und Aktivitäten zu senden. Wir verpflichten uns auch, werbebezogene Produkte und Dienstleistungen nicht für andere Zwecke zu verwenden.

2. Durch die Nutzung des Dienstes stimmen Sie der Verwendung von Cookies, Zugriffsinformationen, Bildern zum Betreiben des Dienstes, Bearbeiten von persönlichen Informationen und Inhalten zu; Informationen auf Ihrem Computer zu speichern, um Ihnen Zeit zu sparen, indem Sie den Aufwand für die wiederholte Eingabe derselben Informationen verringern, personalisierte Inhalte anzeigen oder relevante Werbeinformationen speichern und bei Ihrem nächsten Besuch auf der Website wieder auftauchen.

3. QRGateway verpflichtet sich, Ihre Daten weder an Dritte weiterzugeben noch zu verkaufen. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter, außer im Rahmen unserer Verpflichtung, Informationen in Bezug auf rechtliche Angelegenheiten an Dritte weiterzugeben, wie z. B. die Befolgung einer Vorladung oder eines ähnlichen rechtlichen Verfahrens. Auch wenn Sie beide in gutem Glauben glauben, ist eine Offenlegung erforderlich, um die Interessen von QRGateway zu schützen, die Sicherheit von Ihnen und Ihren Mitmenschen zu schützen, Betrug zu untersuchen oder auf Beschwerden zu reagieren. Antrag der Regierung.

4. Wir können allgemeine Informationen, die nicht Ihnen persönlich gehören, an Dritte weitergeben.

5. Wenn QRGateway seine Vermögenswerte teilweise oder vollständig mit einer anderen Partei fusioniert, erwirbt oder handelt, werden wir Sie vor der Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten benachrichtigen und eine andere Datenschutzrichtlinie anwenden.

6. Im Rahmen unseres Supports erfassen wir möglicherweise personenbezogene Daten zu Ihrem Konto. In diesem Fall bitten wir Sie immer um Ihre ausdrückliche Zustimmung. Wir freuen uns immer über Ihre Kommentare, Kontakte und Rückmeldungen zu dieser "Datenschutzerklärung". Wenn Sie diesbezügliche Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an [email protected]

Werden Sie ein QR-Code-Profi

Vielzahl von QR-Code-Lösungen mit vollständiger Anpassung, Verfolgung und mehr
Versuchen Sie es kostenlos